ndn score

5

/ 120425
By watson -- 2018.07.11. 14:49 in category Neueste (Number of votes: 0)

Unfair oder einfach nur clever? Frankreichs Zeitschinderei in der Kritik

Wer gewinnt, zuckt bloss mit den Schultern. Wer verliert, ist fuchsteufelswild. Das Verstreichenlassen vieler Sekunden ist ein Teil des Fussballspiels, den niemand sehen will. Wie man Zeitspiel eindämmen könnte.

Mbappé wird in der Nachspielzeit für sein Zeitspiel verwarnt. Bild: APWer gewinnt, zuckt bloss mit den Schultern. Wer verliert, ist fuchsteufelswild. Das Verstreichenlassen vieler Sekunden ist ein Teil des Fussballspiels, den niemand sehen will. Wie man Zeitspiel eindämmen könnte.Um Szenen wie diese gestern beim 1:0-Sieg von Frankreich im WM-Halbfinal gegen Belgien:

Video: streamableDer französische Shootingstar Kylian Mbappé nimmt den Ball in der 92. Minute vom Boden auf, obwohl Belgien einen Entwurf erhält. Er gibt ihn nicht her, sondern wirft ihn im Gegenteil noch weg, rennt dem Ball nach, dribbelt ein bisschen herum. Für dieses unsportliche Zeitschinden sieht Mbappé zwar Gelb, was aber keine Sperre zur Konsequenz hat. Die einzige Folge ist, dass Belgien wertvolle Sekunden verliert beim Versuch, den späten Ausgleich zu erzielen....(Auf www.watson.ch lesen) ...
Veröffentlicht von: watson - Wednesday, 11 July
Ältere artikel Unfair oder einfach nur clever? Frankreichs Zeitschinderei in der Kritik
Neueste Nachrichten